Technisches Hilfswerk in Berlin

dscf1395_zugeschnitten Unter dem Motto „MdB trifft THW“ waren Helferinnen und Helfer aus ganz Deutschland nach Berlin gekommen, um Mitgliedern des Deutschen Bundestages das Technische Hilfswerk vorzustellen. In einem Aktionszelt direkt neben dem Reichstag konnten die Abgeordneten an unterschiedlichen Stationen ihr technisches Geschick unter Beweis stellen und sich über die Arbeit des THW informieren. Gabriele Katzmarek, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Rastatt/ Baden-Baden, nutzte die Gelegenheit, um sich mit Thorsten Dossow, Ortsbeauftragter THW Rastatt, und Jürgen Heid, Ortsbeauftragter THW Baden-Baden, zu einem Gespräch zu treffen. „Ich habe mich gefreut THWler aus meinem Wahlkreis begrüßen zu können. Es war ein guter und wichtiger Meinungsaustausch mit Thorsten Dossow und Jürgen Heid, den wir auch weiterhin regelmäßig pflegen werden“, erklärt Gabriele Katzmarek. „Die Ortsverbände in Rastatt und Baden-Baden sind eine tolle Truppe und leisten eine vorbildliche Jugendarbeit. Mein Dank gilt den Helferinnen und Helfern, die zu einem großen Teil ehrenamtlich tätig sind und eine großartige Arbeit machen.“